Fortgeschrittenen Kurs

Der Aufbaukurs oder auch Fortgeschrittenenkurs genannt, knüpft nahtlos an den Grundkurs an.
Hier werden alle Hörzeichen und Grundkommandos vertieft und hauptsächlich ohne Leine trainiert.
Die Teambildung steht im Vordergrund, damit Sie in jeder Situation gerüstet sind. In dem Kurst ist zusätzlich ein erste Hilfe Training durch einen
Tierarzt vorgesehen ( wenn der Tierarzt zur Verfügung steht! ). Auch ein Stadttraining soll helfen die Alltagssituationen zu meistern.
In kleinen Gruppen werden alle Gehorsamsübungen noch einmal trainiert und gefestigt. Auch Übungen an unseren Agilitygeräten und Degilitygeräten
sollen Ihnen den Hundesport näher bringen. Für alte sowie junge Hunde ist hier Degility ideal. Es wird nicht auf Geschwindigkeit Wert gelegt.

Wir haben immer ein offenes Ohr bei Problemen. Es ist auch möglich ein Einzeltrainig in der Schule oder vor Ort bei Ihnen zu buchen,
sprechen Sie uns einfach diesbezüglich an. Oft lernt man dann vielleicht viel schneller und kann so auch weiter gezielt auf eventuell
vorhanden Probleme eingegangen werden. Kinder und Familie sind immer herzlich Willkommen. Ein kleiner Spielbereich steht zur Verfügung.
Unterstellmöglichkeiten gibt es ebenso!

Darüber hinaus bekommen die Hundeführerinnen und Hundeführer auch ein theoretisches Wissen vermittelt.

Der Kurs kostet derzeit 160 EUR, der Betrag ist für einen Zeitraum von 10 Stunden, je eine Stunde pro Samstag.

Das alles haben Sie schon gemacht, dann kommt vielleicht der Einzelkurs für Sie in Frage.

Fortgeschrittenen Kurs

Hier geht es zur mobilen Hundeerziehung